Ausbildung

Erfahren Sie, wie sie ausgebildete MDT-Therapeutin / ausgebildeter MDT-Therapeut werden

D Kurs - Hals- und Brustwirbelsäule und obere Extremität für Fortgeschrittene

Zurück zu den Kursen

D Kurs - Hals- und Brustwirbelsäule und obere Extremität für Fortgeschrittene

17.10.2019 - 20.10.2019

PULZ Präventiv, Freiburg

Die Teilnehmer gehen in diesem Kurs unter anderem die obere HWS noch genauer durch. Sie lernen die relevanten Instabilitätstest und spezifische Therapeutenverfahren für die HWS. Sie erfahren mehr über komplexe Pathologien der gesamten Wirbelsäule, die in der täglichen Praxis immer wieder zu Problemen führe. Dazu gehören auch chronische Schmerzen und psychosoziale Problemstellungen.

Die Teilnehmer steigern durch diesen Kurs ihr Befund- und Behandlungstempo und werden damit noch effektiver.

Tag drei und vier stehen im Zeichen der oberen Extremität. Die Teilnehmer übertragen die MDT-Syndrome auf die obere Extremität. Die Instruktoren zeigen anhand von "Live-Patienten" wie effektiv die MDT Diagnostik und Therapie auch an den Gelenken ist. Dieses Seminar ist der entscheidende Baustein zum professionellen Umgang mit Wirbelsäulen- und Extremitätenpatienten. Außerdem ist es Voraussetzung für die international anerkannte Prüfung - das Credentialling Examen.

Dauer: 4 Tage 
Voraussetzung:  Offizielle Seminare Teil A, B und C.

Zum Kurs Anmelden >>

Übersicht ansehen

Details

Datum und Uhrzeit

Beginn: Donnerstag 17 Oktober 2019
Ende: Sonntag 20 Oktober 2019
09:00-17:00 Uhr, letzter Tag 09:00 bis 16:00 Uhr


PULZ Präventiv
Rieselfeldallee 12
79111 Freiburg
Deutschland

Preis

449,00 €

Zusätzliche Informationen

Teilnehmer: Physiotherapeuten, Ärzte.
Die Kurse sind aufeinander aufbauend.

Dieser Kurs wird zur Lizenzerneuerung 'Neue Rückenschule' anerkannt.

orgatelefon: 0761/443050
orgaemail: fobi@pulz-freiburg.de

Veranstaltungsort Karte vergrößern

Veranstaltungsort und Adresse

PULZ Präventiv

Adresse

PULZ Präventiv
Rieselfeldallee 12
79111 Freiburg
Deutschland