Ausbildung

Erfahren Sie, wie sie ausgebildete MDT-Therapeutin / ausgebildeter MDT-Therapeut werden

C Kurs - Lendenwirbelsäule für Fortgeschrittene und untere Extremität

Zurück zu den Kursen

C Kurs - Lendenwirbelsäule für Fortgeschrittene und untere Extremität

13.05.2021 - 16.05.2021

PULZ Präventiv, Freiburg

Kurs C ist für die Teilnehmer die ideale Gelegenheit, ihre Fertigkeiten zu festigen, Probleme zu lösen und ihr Differenzialdiagnostik zu verbessern. Häufig gestellte Diagnosen wie ISG oder Senose werden diagnostisch und therapeutisch beleuchtet. Die Teilnehmer sehen, was hinter diesen Geheimnissen steckt. Hier Platzen wieder einige Knoten! Viele interessante Fallbeispiele verbessern und erweitern die diagnostischen und therapeutischen Fähigkeiten.

Tag drei und vier stehen im Zeichen der unteren Extremität. Die Teilnehmer übertragen die MDT-Syndrome auf die peripheren Gelenke. Die Instruktoren zeigen anhand von "Live-Patienten" wie effektiv die MDT Diagnostik und Therapie auch an den Gelenken ist

Dauer: 4 Tage 
Voraussetzung:  Seminar Teil A

Details

Datum und Uhrzeit

Beginn: Donnerstag 21 Mai 2020
Ende: Sonntag 24 Mai 2020
09:00-17:00 Uhr, letzter Tag 09:00 bis 16:00 Uhr


PULZ Präventiv
Rieselfeldallee 12
79111 Freiburg
Deutschland

Preis

470,00 €

FB - Punkte

36

Zusätzliche Informationen

Tielnehmer: Physiotherapeuten, Ärzte.
Die kurse sind aufeinander aufbauend.

Dieser Kurs wird zur Lizenzerneuerung -der Neuen Rückenschule- anerkannt.

orgatelefon: 0761/443050
orgaemail: fobi@pulz-freiburg.de

Profil des Dozenten

Jörg Schellbach (DE)

PT, M.EBMT, Dip. MDT

Jörg Schellbach ist staatlich geprüfter Sportlehrer und seit 1991 Physiotherapeut. Neben Ausbildungen in diversen physiotherapeutischen Konzepten (z.B. MT, Bobath, Sportphysiotherapie, NOI, Sahrman etc.) schloss er 1999 das Diploma in Mechanical Diagnosis and Therapy (Dip. MDT, McKenzie ®) in den USA ab. Seit 2000 unterrichtet er für das Mckenzie-Institut Deutschland/Schweiz/Österreich. Er ist Senior Instructor des McKenzie-Institut International. 2014 beendete er sein Masterstudium M.EBMT (Master in Evidence based Manual Therapy). Er ist selbständig tätig in eigener Physiotherapiepraxis Physiokonzept Freiburg. Seine Therapieschwerpunkte sind chronische und therapieresistente Beschwerden im orthopädisch/ traumatologischen Bereich (Wirbelsäule, Arthrose, Sportverletzungen), Risikoprofilerstellung für Sportler sowie die Evidenzbasierte Physiotherapie.

Publikationen

  • 2007               
    Co-Autor der Reihe „Therapeutische Konzepte – McKenzie“ (Thiemeverlag)
  • 2012               
    Co-Autor von „Leitfaden Physiotherapie“ (Elsevierverlag),
  • 2014                
    RCT about Strength Training in adolescents (BMC Sportscience, Medicine+Rehabilitation)
  • 2018                
    Co-Autor von „Leitfaden Physiotherapie in der Neurologie“ (Elsevierverlag), diverse Fachartikel in Manuelle Therapie und Physiopraxis (Thiemeverlag)
Jörg Schellbach (DE)

Veranstaltungsort Karte vergrößern

Veranstaltungsort und Adresse

PULZ Präventiv

Adresse

PULZ Präventiv
Rieselfeldallee 12
79111 Freiburg
Deutschland